In Notfällen erreichen Sie uns 24 Stunden unter unserer Servicenummer: +49 (0) 171 3392974

  • Im Auftrag Ihrer Sicherheit

Datenschutz

Datenschutzrechte

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, worüber wir uns freuen, nehmen wir Ihren persönlichen Datenschutz sehr ernst. 

Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Ihre persönlichen Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie die Service-Angebote unserer Webseite nutzen und die für die Bearbeitung Ihres Auftrages notwendigen Daten angeben. Beispiel: Kontaktaufnahme mit uns über ein Kontaktformular. Nutzen Sie dieses Service-Angebot, werden wir Ihre personenbezogenen Daten jeweils zweckgebunden verarbeiten und nutzen. 

In einigen Bereichen der Webseite setzen wir so genannte Cookies ein, um Ihnen unsere Leistungen individuell zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. 

Nutzung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten, Zweckbindung

Ihrer im Rahmen unserer Internetdienste anfallenden personenbezogenen Daten werden zu dem jeweils angegebenen Zweck erhoben, verarbeitet und genutzt. Die zweckgebundene Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Versicherer und andere Produktpartner erfolgt, soweit dies zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten oder zur Erfüllung des konkreten Auftrags, den Sie uns erteilt haben, erforderlich ist. 

Ihr Auskunftsrecht

Auf Ihre Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis (siehe unten) haben wir die entsprechenden Angaben zusammengefasst. 

Ihre Sicherheit

Wir schützen Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung stetig aktualisiert. 

Unser Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen sind jedermann in geeigneter Weise die Angaben entsprechend § 4e BDSG auf Antrag verfügbar zu machen. Diese und weitere Angaben sind bei unserem Datenschutzbeauftragten in einer umfangreichen und detaillierten Übersicht erfasst. 

Unser Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich auch direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der bei Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht: 

Oliver Baldner, Datenschutzbeauftragter, deas Deutsche Assekuranz-Makler GmbH, Ecclesiastraße 6, 32758 Detmold, E-Mail: dsb@deas.de